Deutsches Rotes Kreuz, Ortsverein Neuwittenbek
Vorsitzende Evelyn Kaliebe  

DRK Der DRK-Ortsverein Neuwittenbek wurde am 29. Januar 1948 gegründet.
Im Laufe der Zeit haben sich die Aufgaben und Aktivitäten sehr verändert. Stand in den Anfangsjahren noch die Versorgung der vielen Heimatvertriebenen und Ausgebombten mit Nahrungsmitteln und Bekleidung im Vordergrund, so lädt der DRK-Ortsverein heute zu einem umfassenden Angebot an Betreuung und Aktivitäten ein:
  • Krabbelgruppe
  • Gymnastik für Senioren
  • Handarbeitsgruppe
  • Seniorennachmittage
  • Spielenachmittage
  • Weihnachtsbasar
  • Weihnachtsfeier
  • Tagesausflüge für Mitglieder und Senioren
  • Krankenbesuche
  • Blutspendeaktionen
  • Kurse über erste Hilfe und häusliche Krankenpflege.